Konzeption des Projekts und Kuratorin

Bente Kahan

Produktions-Koordination

Agnieszka Imiela-Sikora, Marek Mielczarek

Zusammenstellung und Vorbereitung der Quellenmaterialien

Małgorzata Hućko, Beata Mazurek, Katarzyna Taczyńska, Anna Trojanowska, Malwina Tuchendler, Piotr Zadworny

Wissenschaftliche Redaktion

Katarzyna Taczyńska

Sprachliche Redaktion und Übersetzung ins Deutsche

Sonja Stankowski

Graphische Ausarbeitung

Aleksandra Lubos-Zadroż (Vidifilm)

Erstellung der Internetseite

Jakub Wieczorek, Piotr Zadworny

Wir danken außerdem dem Ministerium für Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg, dem Brandenburger Landtag sowie dem Jüdischen Museum Prag, der Ghetto-Gedenkstätte Theresienstadt „Památník Terezín“, der Paul Sacher Stiftung sowie Lillebjørn Nilsen, Ronen Nissan, Marcin Markowicz, Peter Leben, Manfred Lemm, Bernhard Hofstötter, Andrzej Słomianowski,  Jamie Bulloch, Karolina Szymaniak, Anna Maja Misiak und Hanna Kubiak.

Besonders danken wir der Stadt Wroclaw.

ZURÜCK

PL  |  DE  ENG  |  UKR